GUSTAV DEUTSCH

AKTUELL

mobile_menu

GUSTAV DEUTSCH

AKTUELL

so leben wir 01

Ein Film von Gustav Deutsch
AT 2017, DCP, s/w & Farbe, 107 min

Original Musik: Christian Fennesz
Tongestaltung: Johannes Schmelzer-Ziringer

Produktion: KGP Kranzelbinder Gabriele Production

Der Film unternimmt entlang von Amateuraufnahmen aus Filmarchiven eine Wanderung: Geographisch — von Boston nach Italien, den USA ins Burgenland, oder Maryland nach Griechenland, zwischen Wien, Sydney und der Schweiz.
Medienarchäologisch — von frühen Schwarzweiß-Aufnahmen, zu ersten Farb-Home Movies über Video zu digitalen Handybildern und Skype, Technologien, die der Film allesamt als Form des Briefeschreibens denkt.

. . . zum Projekt

die zisterne von phenakides web

8-Kanal-Klangarbeit, endlos
7-teilige Bildstrecke
TONSPUR 74, TONSPUR_passage / MQ Wien, 29.05.– 29.07.17, täglich 10–20 h

Phenakides, ein verlassenes Dorf in den Bergen der griechischen Insel Ägina.
Eine Zisterne die erhalten wird, und Wasser für Ziegen speichert.
85 Steine: 1+2+3+5+8+13+21+13+8+5+3+2+1
Im Fibonacci-Loop ins Wasser geworfen, am 22.2.2017.
Sonst: Stille.
In Blickentfernung Athen, Millionenmetropole.

http://www.tonspur.at/index2.html

. . . zum Projekt

axonometrie internat cluster detail web

Schulcampus mit Internat, Neustift im Stubaital
Architektur: fasch&fuchs.architekten
Farbkonzept: Gustav Deutsch, Hanna Schimek

www.mitfarbenlernen.com

. . . zum Projekt

E0 aula 3

Bundesschule Aspern, Aspern Seestadt, 1220 Wien
Architektur: fasch&fuchs.architekten
Farbkonzept: Gustav Deutsch, Hanna Schimek

www.mitfarbenlernen.com

. . . zum Projekt

Fünfteilige Performance Serie von Gustav Deutsch und Hanna Schimek, im Rahmen des gleichnamigen künstlerischen Forschungsprojekts:Reset The Apparatus!

www.resettheapparatus.net

die bilderwerfer 8 web

#1
DIE BILDERWERFER
17.10.2016, Unttld Contemporary Gallery, Wien

Eine Künstlerin, die die technischen Möglichkeiten der beiden optischen Geräte (Episkop und Tageslichtprojektor) im Hinblick ihre Verwendbarkeit für künstlerische Arbeiten auslotet.

Ein Vertreter der Firma Liesegang, der die von der Firma produzierten optischen Geräte vorstellt und über die Geschichte der Firma erzählt.

. . . zum Projekt

performance filmmuseum 3

#2
DAS LEBENDE BILD & DIE BIENENZUCHT
29.5.2017, Österreichisches Filmmuseum

In nicht so ferner Zukunft:
Ein Medienarchäologe und eine Entomologin bestimmen und archivieren historisches Bildmaterial von obsoleten Formaten und ausgestorbenen Arten.

. . . zum Projekt

bisamberg 1986parcour vienna 2015

Künstlerisches Forschungs- Sicherungs- und Präsentationsprojekt, in Kooperation mit dem Österreichischen Filmmuseum.
Von der Homepage des Filmmuseums:
„Im Rahmen des SHIFT-Programms der Basis.Kultur.Wien beschäftigt sich das Filmmuseum unter dem Titel Am Rand: Die Stadt mit privaten Laufbildern, die die Stadt Wien an den Rändern und von diesen her in den Blick nehmen.

Unter der künstlerischen Leitung von Gustav Deutsch und Hanna Schimek wird das Filmmuseum innerhalb eines Jahres private Laufbilder sammeln, zeigen und bewahren. Film- und Videodokumente des Hobby- und Amateurfilmschaffens vergangener Jahrzehnte (Normal 8-, Super 8 Filme, Videos) aus den Beständen des Filmmuseums werden dabei mit zeitgenössischen privaten digitalen Formaten (Handyfilme, Social Media Uploads) in ein Verhältnis gesetzt.

. . . zum Projekt

dog watch colona aegina 4.9.2015 web

Filme von Gustav Deutsch 1990 – 2015
DVD, INDEX Verlag, 2016

Notes and Sketches I
31 Pocket Filme von 2005 bis 2015 (Digital, Farbe, 60min)

Adria – Urlaubsfilme 1954 – 68 (Schule des Sehens I)
A 1990, 16mm (S-8 Blow-up), Farbe & s/w, 37 min

Augenzeugen der Fremde
AT/MA 1993, 16mm, Farbe, 33 min
Gustav Deutsch, Mostafa Tabbou

. . . zur DVD

 

Hier finden Sie eine Übersicht über Projekte, Ausstellungen, Veranstaltungen, von 2013 bis 2016