MUSIK & TöNE
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
EPHESOS - yesterday / today / tomorrow

Fictitious Sound Documents of World History
Part I
E P H E S O S - yesterday / today / tomorrow

Idee and Realisation
Gustav Deutsch

Produktion
ORF / KUNSTRADIO

Produktions Assistent
Elisabeth Zimmermann

Tontechnik
Martin Leitner

Sprecher
Franz Csencsits
Emel Heinrich
Joe Maxwell Remick

Töne
ORF / Tonarchiv

Realisiert als Walkman-Project für die Ausstellung:
EPHESOS - The imagination of History
21.8.-2.10.1995 / Ephesos, Turkey

Initiiert und Organisiert von:
DIE FABRIKANTEN

Dank an:
Heidi Grundmann / KUNSTRADIO
Martin Leitner, ORF
Dr. Leopold Krystyn, Inst. for Paleontology, Univ. of Vienna
Joseph Hartmann, echoraum, Vienna

DIE FABRIKANTEN zu ihrem Projekt:
Zum hundertjährigen Jubiläum der Ausgrabungen in Ephesos schaffen wir dort auf Einladung des Österreichischen Kulturinstitutes in Istanbul 1995 die Ausstellung The Imagination of History. Mit österreichischen, amerikanischen und türkischen KünstlerInnen gehen wir daran, die historisierende Inszenierung der Ausgrabungen zu unterlaufen.

Zwei Wochen lang sehen sich abertausende TagestouristInnen mit den Interventionen zeitgenössischer KünstlerInnen konfrontiert. Ein Geschichtswissen abfragendes Computerspiel oder ein zwischen antiken Tonscherben in einer Erdgrube platzierter Fernseher brechen das romantische Geschichtsbild der Besucher.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler
Hüseyin Alptekin/TR, Michael Morris/USA, Selda Asal/TR, Gustav Deutsch/A, Ipek Aksügür Duben/TR, Margarete Jahrmann/A, Max Moswitzer/A, Gülsün Karamustafa/TR, Hakan o­nur/TR, Hale Tenger/TR, Franz Xaver